Robotik und Digitalisierung in der Holzbranche

Die Verwendung von Abbundanlagen ist für viele Holz verarbeitende Betriebe selbstverständlich, Robotik und Digitalisierung bieten jedoch viel mehr Möglichkeiten!

Welche neuen Märkte ergeben sich aus dem Zusammenspiel von digitaler Planung und Produktion? Welche Arbeiten werden bereits heute mit Robotern erledigt und wohin geht die Zukunft? Wer könnte mein Entwicklungspartner sein und welche Förderungen gibt es?
 
Zu diesen Fragen nahmen Experten im Rahmen der Veranstaltung mit Impulsvorträgen und Praxisbeispielen Stellung.

Programm 21.03.2018 Robotik und Digitalisierung [PDF, 417kb, 27.02.2018]

Waldbau und Waldbewirtschaftung im Klimawandel - Neue Instrumente für den Waldbesitz in Nordrhein-Westfalen

Einladung zur Informationsveranstaltung am 07. Dezember 2018 im Malkasten in Düsseldorf  [mehr]


Klimaschutz durch Ressourceneffizienz - Die Potentiale zirkulärer Wertschöpfung am Beispiel Bauen

09. November 2018, Eurogress Aachen  [mehr]