Über uns


Das Holzkompetenzzentrum Rheinland ist eine Kooperation zwischen dem Regionalforstamt Hocheifel-Zülpicher Börde des Landesbetriebes Wald und Holz NRW und der Gemeinde Nettersheim. Zudem stellt es eine Schwerpunktaufgabe des Landesbetriebes Wald und Holz NRW dar.

Faltblatt Holzkompetenzzentrum Rheinland [PDF 1.1MB]


Kooperation
Das Holzkompetenzzentrum Rheinland kooperiert mit verschiedenen Einrichtungen und Initiativen im Themenfeld Holz und Wald. Das Zentrum hat die Geschäftsführung des Netzwerks Wald und Holz Eifel e.V. inne und betreut die Initiative HolzCluster.Eifel.
 


Zu weiteren bedeutenden Kooperationspartnern zählen die Zukunftsinitiative Eifel – Aktionsfeld Wald und Holz – Einrichtungen und Unternehmen der regionalen Holz- und Forstwirtschaft sowie Bildungs- und Forschungseinrichtungen in der Branche.

Hier erhalten Sie die Grafik zu Organisationen und Projekten mit Bezug zu Wald und Holz in der Eifel als Download [PDF 0.2MB]


Auf Landesebene arbeitet das Holzkompetenzzentrum Rheinland u. a. mit dem Landesbeirat Holz NRW mit dem Landesclustermanagement Wald und Holz NRW sowie mit der EnergieAgentur.NRW zusammen.

 

Warum mit Holz bauen?

Informationsveranstaltung für Interessierte Bauherrinnen und Bauherrn am 21. November 2017  [mehr]


10. Europäischer Kongress: (EBH2017) - Köln

Am 18. und 19. Oktober 2017 fand im Kölner Gürzenich der 10. Europäische Kongress (EBH2017) „Bauen mit Holz im urbanen Raum“ statt.  [mehr]